Erhard Scherpf   I   Fotografie  Eigene Projekte   I   Industrie- + Werbefotografie etc.   I   Schulungen in Dentalfotografie   I   Links   I   Impressum    



BEWEGUNGSSTUDIEN

KÖRPERBILDER
     Exposé
     Körperbilder 1
     Körperbilder 2
     
Körperbilder 3
     
Körperbilder 4
     
Körperbilder 5.0 + 5.1
     Körperbilder 6
     Körperbilder 7
     Körperbilder 8
     Körperbilder 9



DROMOVISIONEN


   



Körperbilder 1

>Polytrauma 1<       

Körperbilder so kann man vermuten, und besonders diejenigen, bei denen Modell und
Fotograf identisch sind, sind eine der auffälligsten Möglichkeiten nach sich selbst zu
fahnden und einer der vergeblichsten und aussichtsreichsten Wege zugleich.

Vor allem dann, wenn durch Einwirkung von außen das "Selbst" in den Zustand des
Nicht-Wiedererkennens versetzt wird und plötzlich unverkörpert erscheint und nicht mehr
präsent ist, gibt es keinen Platz, sich als Glied in eine signifikante Kette einzufügen.

Die Gleichzeitigkeit des Begehrens, der Wunsch nach Negierung dessen was man sieht
als auch nach Verkörperung des Selbst in der neuen Form des Körpers, scheitert
zwangsläufig.

Auf der Suche nach dem Signifikat wird das Abbild nur scheinbar zum Spiegel der
Erkenntnis
.

Das fotografische Abbild und auch das simultane Spiegelbild lassen als Symbol einer
doppelten Getrenntheit -- vom Körper als dem habhaft zu werdenden Objekt und vom Bild
des Körpers als dem Träger der Sehnsucht nach dem Selbstbild -- nichts anderes
als eine imaginierte Identifikation zu.

Das Produkt der Bild-Körper-Maschine Kamera, des öffentlichen Gesichtsbeförderungsmittels
per exellence, das fotografische Abbild, steht fast gänzlich für die Sehnsucht nach dem
Selbstbild.
Das ist eine Seite.               

                                                                                                                                             Text © Erhard Scherpf

Die Arbeiten wurden gezeigt in der Eastside Gallery in der ehemaligen Salzmann-Fabrik in Kassel,
vom 14. März - 04. April 2004 in der Ausstellung > Aufrechter Gang <, einer Gruppenausstellung mit Fotografie,
Malerei, Zeichnung, Skulptur, Performance, Tanz und Literatur, von 15 Künstler(n)Innen und Fotograf(en)Innen .

















Copyright © Erhard Scherpf